Best-Friends

Molly

Ich bin total begeistert und kann überhaupt nicht genug bekommen!

Danke Rübe für die tollen Kekse!

Deine Molly

Dyse

Dyse – wau – Rübes Best – wau wau:)

Rosalie

Ich heiße Rosalie, wau wau wau wau – und gehöre auf jeden Fall zu RÜBES BEST Fanclub!

Billy

Ich heiße Billy, bin 5 Jahre alt und mache ziemlich oft was ich will. Meine Besitzer sind davon aber nicht so begeistert. Letztens kamen sie mit solchen Hundekeksen, namens RÜBES BEST um die Ecke und ich liebe diese Teile. Meine Freunde sind davon auch schon begeistert aber ich gebe keine ab.

An alle Nachbarshunde:

Versucht erst gar nicht mir welche zu klauen, sonst könnt ihr was erleben!

Euer Billy

Mia

Ich heiße Mia Moltzahn, bin ca. 6 Jahre alt und komme ursprünglich aus Spanien.

Seit knappen 3 Jahren lebe ich bei Jörg und Monika in Sennestadt.

Bedingt dadurch, dass ich in Spanien Selbstversorger sein musste bin ich eine ziemlich gute Jägerin, was meine Besitzer, glaube ich, manchmal ein wenig stresst. Aber für die richtige Belohnung (sind wir wieder bei den leckeren Keksen) da komm ich sofort.

Scotty

„Das Leben ist zu kurz für schlechte Hundeplätzchen“, ist die Überzeugung von Scotty. Der fünfjährige Mischlingsrüde schwört deshalb auf Rübes Best. Ob Banane, Minze oder Rübli:

„Manchmal stehe ich nachts sogar dafür auf“, gesteht er uns hinter vorgehaltener Pfote.

 

Jasper

Jasper ist wie man sieht unsere Nummer 1. Draußen gern auf Eichhörnchenjagd und drinnen ein Schmusemonster. Ein wunderbarer Mischling der Mallorquiner Hundehilfe, aber durchaus verwöhnt und wählerisch, seit er das gute Leben kennt. Bei Rübes Best verlassen ihn die mühsam antrainierten Manieren und der Keks wird schnell geschnappt und weggetragen, dann genüsslich verknuspert.

Weniger als zwei findet Jasper inakzeptabel.

Greta

Cairn Terrier Greta frisst längst nicht alles und Kekse schon mal gar nicht. Wenn dann bisher nur den salzigen Kram aus dem Supermarkt. Bei Rübes Best ist sie aber auf den Geschmack gekommen und ganz wild drauf.